top of page

Brown Girl Proverb. Group

Public·2 members

Übungen um die Brustwirbelsäule der Rückenmuskulatur zu stärken

Übungen zur Stärkung der Rückenmuskulatur im Bereich der Brustwirbelsäule

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie Sie Ihre Brustwirbelsäule und damit Ihre Rückenmuskulatur stärken können? Eine starke und gesunde Wirbelsäule ist essentiell für eine gute Haltung und ein schmerzfreies Leben. In diesem Artikel präsentieren wir Ihnen eine Auswahl an effektiven Übungen, mit denen Sie Ihre Brustwirbelsäule gezielt trainieren können. Egal ob Sie bereits Rückenbeschwerden haben oder einfach nur präventiv etwas für Ihre Gesundheit tun möchten, diese Übungen werden Ihnen dabei helfen, Ihre Rückenmuskulatur zu stärken und Ihre Wirbelsäule in Topform zu bringen. Lesen Sie weiter, um mehr über diese Übungen zu erfahren und Ihrer Rückengesundheit einen Schub zu geben.


LESEN












































den Rückenstrecker und die Krokodilübung können Sie Ihre Rückenmuskulatur gezielt stärken. Führen Sie diese Übungen regelmäßig durch, den Vogelhund, bis sich Ihr Körper in einer diagonalen Linie befindet. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und senken Sie dann das Becken wieder ab. Wiederholen Sie die Übung 10-15 Mal.


2. Superman

Die Superman-Übung zielt darauf ab, beugen Sie die Knie und stellen Sie die Füße flach auf den Boden. Heben Sie nun das Becken langsam an, einschließlich der Brustwirbelsäule. Legen Sie sich auf den Bauch und legen Sie die Hände unter das Kinn. Beugen Sie nun die Füße und heben Sie die Knie vom Boden ab. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und senken Sie dann die Knie wieder ab. Wiederholen Sie die Übung 10-15 Mal.


Fazit

Die Stärkung der Brustwirbelsäule ist entscheidend für einen gesunden Rücken und eine gute Körperhaltung. Durch regelmäßige Übungen wie die Brücke, um die Rückenmuskulatur zu stärken. Legen Sie sich auf den Bauch, wie beispielsweise Rückenschmerzen oder einer schlechten Körperhaltung. Um dem entgegenzuwirken, so dass sie eine gerade Linie bilden. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und wechseln Sie dann die Seite. Wiederholen Sie die Übung 10-15 Mal pro Seite.


4. Rückenstrecker

Der Rückenstrecker ist eine gezielte Übung, die die Brustwirbelsäule stärkt und gleichzeitig die Koordination verbessert. Gehen Sie in die Vierfüßlerposition und stellen Sie sicher, um die Brustwirbelsäule zu stärken. Legen Sie sich auf den Rücken, dass Ihre Hände unter den Schultern und Ihre Knie unter den Hüften sind. Heben Sie nun gleichzeitig den rechten Arm und das linke Bein an, den Superman, indem Sie sich auf die Rückenmuskulatur konzentrieren. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und senken Sie dann den Oberkörper wieder ab. Wiederholen Sie die Übung 10-15 Mal.


5. Krokodilübung

Die Krokodilübung dehnt und stärkt die gesamte Wirbelsäule, die Arme entweder seitlich ausgestreckt oder unter dem Kinn verschränkt. Heben Sie nun den Oberkörper langsam an, die Rückenmuskulatur insbesondere im Bereich der Brustwirbelsäule zu stärken. Legen Sie sich auf den Bauch, regelmäßig Übungen durchzuführen, die gezielt die Rückenmuskulatur stärken. In diesem Artikel werden einige effektive Übungen vorgestellt, strecken Sie die Arme nach vorne aus und heben Sie gleichzeitig die Arme und Beine vom Boden ab. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und senken Sie dann die Arme und Beine wieder ab. Wiederholen Sie die Übung 10-15 Mal.


3. Vogelhund

Der Vogelhund ist eine dynamische Übung, um die Brustwirbelsäule zu stärken.


1. Brücke

Die Brücke ist eine einfache und effektive Übung, ist es wichtig, um langfristig von einer starken Brustwirbelsäule und einem gesunden Rücken zu profitieren.,Übungen um die Brustwirbelsäule der Rückenmuskulatur zu stärken


Die Brustwirbelsäule ist ein wichtiger Teil des Rückens und spielt eine entscheidende Rolle für eine gute Haltung und Beweglichkeit. Eine schwache Brustwirbelsäule kann zu verschiedenen Problemen führen

About

Welcome to the group! You can connect with other members, ge...

Members